Viktor Muthesius übernimmt Teamleitung AENGEVELT Frankfurt

Neue Leitung in der Vermietung: Viktor Muthesius (31) ist neuer Leiter des Bürovermietungsteams von AENGEVELT Frankfurt.

Er tritt damit in die Fußstapfen des Frankfurter Niederlassungsleiters Daniel Milkus, der sich verstärkt auf den Investmentbereich und die strategische Unternehmensentwicklung fokussiert.

Mark Aengevelt, geschäftsführender Gesellschafter von AENGEVELT: „ Wir besetzen diese Führungsposition mit einem sehr erfahrenen und erfolgreichen Kollegen aus den eigenen Reihen, der über langjährige Marktkenntnisse verfügt.“

„Frankfurt ist und bleibt ein enorm wichtiger Markt für AENGEVELT, den wir durch Synergieausschöpfung zwischen den bestehenden Teams am Standort erfolgreich und konsequent ausbauen“, ergänzt Daniel Milkus.

Viktor Muthesius hat “International Management“ an der Hochschule ISM Frankfurt studiert und bringt für seine neue Funktion als Teamleiter langjährige Erfahrung, zuletzt als stellvertretender Teamleiter bei der Betreuung von großen Unternehmen innerhalb des Segments  “Gewerbliche Vermietung“,  mit. In das Unternehmen ist er 2013 eingetreten und war zuletzt u. a. auch als Senior Berater im Bereich “Investment & Development“ tätig. Vor AENGEVELT war er vier Jahre im Bereich Bürovermietung bei der BNP Paribas Real Estate GmbH.

Gründungsmitglied von “DIP – Deutsche Immobilien-Partner“

AENGEVELT ist Gründungsmitglied von “DIP – Deutsche Immobilien-Partner“, dem zu den Branchenführern zählenden, 1988 gegründeten Verbund unabhängiger Immobiliendienstleister mit 7 Partnern an bundesweit mehr als 25 Standorten und 5 weiteren Spezialisten aus verschiedenen Service-Organisationen als “preferred partner“ mit insgesamt über 550 Experten und einem jährlichen Transaktionsvolumen von rd. EUR 1,5 Mrd. aus vermittelten Immobilienverkäufen sowie ca. 280.000 m² vermittelter gewerblicher Mietfläche (2018).
Dabei hält AENGEVELT das Honorarvolumen mit ausländischen Investoren und Nutzern konstant bei rund 40% des Vermittlungsumsatzes.