Wachstum im Vertrieb: Fesselmann geht zu Best Place

Neuzugang: Best Place Immobilien, Berlin, leistet sich künftig ein Geschäftsführer-Quartett. Die Berliner Vertriebsplattform will weiter wachsen und bestellt nun Michael Fesselmann zum Geschäftsführer. Der von der deutsch-österreichischen BUWOG Group kommende Vertriebsexperte unterstützt fortan Danny Wolf,  Oskar Spitzl und Markus Feldt. Zuvor war Fesselmann bei Stofanel Investment seit 2009 mit dem Aufbau des Vertriebs betraut. Danach wechselte er zur BUWOG AG und leitete dort unter Geschäftsführer Alexander Happ und Vorstand Daniel Riedl den Vertrieb der Wohnquartiere, u.a. für das Quartier 52 Grad Nord, DAS LICHTENHAIN oder auch die UFERKRONE im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick.

Wohntrend Mikroapartments in Berlin

Bei BestPlace Immobilien verantwortet der 47-jährige Diplom-Immobilienökonom (ADI) den bundesweiten Vertrieb, Marketing und die Mikroapartments. Best Place, wendet sich an Entwickler und Bestandshalter und hat nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr Immobilien im Wert von rund 120 Millionen Euro vermittelt. Man darf  gespannt sein, wie sich die Aktivitäten bei Best Place nun entwickeln – PROPERTY TOUR informiert Sie weiterhin.

Hinterlassen Sie einen Kommentar